∼ Körper ∼

Es werden alle 4 Ergebnisse angezeigt

Margit Franz Körper- und Gesichtspflegeöle bestehen aus reinen kaltgepressten Pflanzenölen und meist biologischen ätherischen Ölen und werden nach eigenen, sorgfältig seit Jahren, geprüften und bewährten Rezepturen erstellt.
Kaltgepresste Pflanzenöle mit mehrfach ungesättigten Fettsäuren sind Träger wichtiger Heilstoffe und Vitamine. Sie unterstützen die Haut bei ihren wichtigen Aufgaben: Lichtaufnahme, Wärmeregulierung, Entgiftung durch Entschlackung. Tast- und Schutzfunktion werden verbessert, die Haut wird wieder geschmeidig und straff.
Diese Öle bilden eine ideale Basis für die Anwendung ätherischer Öle auf der Haut.

Ätherische Öle wiederum aktivieren die Funktionen der Haut und verstärken deren Selbstheilungskraft. Sie wirken durchblutungsfördernd und regen die Feuchtigkeitszirkulation der Haut an. Das Hautbild wirkt dadurch gestrafft und verjüngt.
Die Basis für unsere Pflegeöle: kaltgepresste Pflanzenöle

Sonnenblumenöl: Mit seinem hohen Anteil an Vitamin E und pflanzlichem Lecithin wird es besonders gut von der Haut aufgenommen. Es verbindet sich optimal mit ätherischen Ölen.

Weizenkeimöl: Enthält Lecithin, Provitamin A und D und sehr viel Vitamin E, das auch als natürliches Konservierungsmittel dient und Mischungen stabilisiert. Es wirkt stark regenerierend und aufbauend auf die Haut, unterstützt Muskel- und Drüsenfunktionen. Besonders geeignet für trockene und reife Haut.

Hanföl:
Durch das Hanfanbauverbot fast in Vergessenheit geraten, wird das dunkelgrüne Öl mit vierfach ungesättigten Ölsäuren und hohem Chlorophylanteil in der Naturkosmetik zu Recht wieder viel eingesetzt. Das Fettsäurespektrum des Hanföls ähnelt sehr der menschlichen Haut und ist daher besonders geeignet für sensible Menschen, die zu Allergien neigen.

Vielen Dank!

Frische Beine wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt.

weiter einkaufen zum Warenkorb

Sortieren nach